Knäbel sentimental: Schröder "wird lange fehlen"

Bei der Vorstellung von Thomas Reis als Schalke-Trainer ging es zunächst um Rouven Schröder. Sportvorstand Peter Knäbel fand emotionale Worte für den Ex-Sportdirektor.