Klopp hat "keine Erklärung" für 0:1-Pleite

Der FC Liverpool hat mit der 0:1-Niederlage bei Leicester City im PL-Titelkampf Federn lassen. Trainer Jürgen Klopp wollte sich nach der Partie aber nicht mit der Tabelle beschäftigen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.