1 / 5

Die Mischung macht’s

Bereits auf den ersten Blick fällt im Wohnzimmer die gelungene Mischung aus modernen Designs und Vintage-Elementen auf. Die moderne, geradlinige Couch, die passenden Vorhänge und die fröhlichen Kissenbezüge stammen aus dem Möbelhaus, der Teppich von IKEA und das Retro-Sideboard ist ein Original aus längst vergangenen Jahrzehnten. Dazu ein schicker Couchtisch, selbstgebaute Regale und ein paar liebevolle Accessoires – fertig ist das individuelle Raumdesign mit Charme und Charakter.

Credits: homify / Sizz Design

Kleine Wohnung im liebevollen Retrostil

Die Bewohner einer gemütlichen kleinen Wohnung im portugiesischen Odivelas wünschten sich mehr Gemütlichkeit und Charakter für ihr Zuhause. Das Interior Design sollte Persönlichkeit ausstrahlen und nicht 08/15 sein, aber dennoch bitte nicht zu sehr ins Geld gehen. Die Innenarchitekten von Sizz Design kreierten mit viel Liebe zum Detail und einer raffinierten Mischung aus preiswerten IKEA-Teilen und Flohmarktfunden ein bezauberndes Heim im modernen Vintage-Stil.