1 / 11

1. Handwerklich schön gestaltete Spiegel

Auch wenn die Wand in diesem Gäste-WC zweifelsohne der Knaller ist: Uns geht es im ersten Beispiel um etwas ganz anderes - und zwar um den wunderschönen kleinen Spiegel. Spiegel können so oder so sein: Viele von uns haben sehr schlichte Spiegel in ihren Wohnungen. Aber wenn man wenig Platz hat, um weitere Bilder, Fotos oder Kunstdrucke zu hängen, macht sich ein solch gestalteter Spiegel wunderschön

Credits: homify / DHI Riviera Maya Architects & Contractors

Kleine Wohnung? Mit diesen Wandgestaltungen kein Problem!

Viel Platz zu haben, um das eigene Haus oder die gemietete Wohnung einzurichten, ist immer genial – da geben wir Euch Recht. Aber nicht immer ist die Realität so, dass wir riesige Räume zur Verfügung haben, sondern oft müssen wir uns auf kleinstem Raum beschränken. Das geht gerade vielen Menschen in den Großstädten so. Steigende Mietpreise sind der Grund dafür. Und andere von Euch wollen sich vielleicht endlich den lang ersehnten Traum vom eigenen Haus verwirklichen, doch es müssen aufgrund der Kosten ein paar Quadratmeter weniger sein?

Nur, weil wir wenig Platz haben, heißt das ja nun nicht, dass wir uns in der Gestaltung beschränken müssten. Die Lösung heißt: Anders denken und kreativ planen. Dabei eigenen sich Wände immer gut, um tolle Akzente zu setzen. Das Gute daran: Es nimmt nur sehr wenig Platz weg.