Kleine Schwester der Freiheitsstatue reist nach New York

Eine Mini-Variante der Freiheitsstatue reist von Paris nach New York: Sie soll am US-Unabhängigkeitstag am 4. Juli auf Ellis Island mit ihrer großen Schwester zu sehen sein. Auch die Originalstatue von 1886 war ein Geschenk Frankreichs.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.