1 / 6

Beton für Häuser im minimalistischen Stil

Vor allem, wer sich für sein Haus einen minimalistischen Stil vorstellt, profitiert von dem schlichten und doch vielfältig einsetzbaren Baustoff Beton. Dieses Projekt zeigt, dass sich hiermit moderne Formen erschaffen lassen, die dabei keineswegs eintönig wirken. Das Flachdach, mit dem die Kuben gestaltet sind, ragt einige Zentimeter über die Fassade heraus und ergänzt die gerade Fläche um eine weitere Linie. Gleichzeitig schützt sie die großen Fenster vor direkter Sonneneinstrahlung in der heißen Jahreszeit und bietet der Fassade bei ungünstigen Witterungsbedingungen Schutz. 

Credits: homify / stpmj

Klare Formen treffen auf Farbspiel aus Beton

Beton als Baumaterial haftet oft Industriecharakter an. Dabei lässt sich der Baustoff hervorragend für den privaten Wohnungsbau nutzen und legt dabei eine Vielfältigkeit an den Tag, die von den möglichen Formen bis hin zu unterschiedlichen Farben reicht. Dies haben sich die koreanischen Architekten des Studios STPMJ zu Nutze gemacht und ein modernes Anwesen realisiert, das mit klaren Formen und überraschenden Farbschattierungen aufwartet und zeigt, wie vielfältig Beton sein kann.