Kioxia schließt Übernahme von Chubu Toshiba Engineering ab

TOKIO, June 01, 2022--(BUSINESS WIRE)--Kioxia Holdings Corporation, der weltweit führende Anbieter von Speicherlösungen, gab heute den Abschluss der Übernahme der Chubu Toshiba Engineering Corporation bekannt. Das Unternehmen hat am 24. Februar 2022 im Zusammenhang mit der Übernahme einen Anteilskaufvertrag mit der Toshiba Digital Solutions Corporation (einer Tochtergesellschaft der Toshiba Corporation) abgeschlossen, um die Technologieentwicklungsfähigkeiten der Kioxia Group weiter zu stärken.

Diese Übernahme bringt ein sehr erfahrenes Ingenieurteam ins Haus und ermöglicht gleichzeitig Kosteneffizienz, die zusammen den Unternehmenswert des Unternehmens verbessern werden. Die Übernahme wird die technologischen Entwicklungskapazitäten von Kioxia erweitern und Synergieeffekte in den Bereichen Design, Betrieb und Produktion der Fertigungsanlagen schaffen.

Künftig wird die Chubu Toshiba Engineering Corporation als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Kioxia Corporation unter dem Namen Kioxia Engineering Corporation operieren.

Kioxia kultiviert mit seinen erstklassigen Lösungen ein neues Zeitalter der Speichertechnik und verfolgt das Ziel, „die Welt mit Speicherlösungen zu verbessern" („uplifting the world with memory"). Das Unternehmen setzt sich weiterhin für die Entwicklung von Initiativen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit seines Speicher- und SSD-Geschäfts ein.

Über Kioxia Engineering Corporation

Hauptsitz: Nagoya City, Präfektur Aichi, Japan
Repräsentant: Kunio Yamada, Präsident
Gegründet: 1. Februar 1992
Unternehmensgegenstand:

  • Ingenieurdienstleistungen im Zusammenhang mit der Entwicklung, dem Design und der Herstellung von Halbleitern

  • Entwicklung und Betrieb von Halbleiter-CIM-Systemen

Über Kioxia

Kioxia ist ein weltweit führender Anbieter von Speicherlösungen, der sich auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Flash-Speichern und Solid-State-Drives (SSD) spezialisiert hat. Im April 2017 wurde der Vorgänger Toshiba Memory aus der Toshiba Corporation ausgegliedert, der Firma, die 1987 den NAND-Flash-Speicher erfunden hatte. Kioxia hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt mithilfe von Speicherprodukten zu bereichern, indem das Unternehmen Produkte, Dienstleistungen und Systeme anbietet, die eine Auswahl für die Kunden und einen speicherbasierten Nutzen für die Gesellschaft schaffen. Die innovative 3D-Flash-Speichertechnologie von Kioxia, BiCS FLASH™, prägt die Zukunft der Datenspeicherung in Anwendungen mit hoher Speicherdichte, darunter fortschrittliche Smartphones, PCs, SSD, Automobile und Rechenzentren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220531006103/de/

Contacts

Kota Yamaji
Public Relations (Öffentlichkeitsarbeit)
Kioxia Holdings Corporation
81-3-6478-2319
kioxia-hd-pr@kioxia.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.