KION GROUP AG: Jonathan Dawley wird neuer President & CEO von KION North America (News mit Zusatzmaterial)

DGAP-News: KION GROUP AG / Schlagwort(e): Personalie
18.05.2020 / 16:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Jonathan Dawley wird neuer President & CEO von KION North America

- Führungspersönlichkeit mit langjähriger Investitionsgütererfahrung wechselt zur KION Group

- Vorstandsmitglied CP Quek: "Exzellente Möglichkeiten das Potenzial in der Region weiter zu erschließen"

Frankfurt/Main, 18. Mai 2020 - Jonathan M. Dawley wird zum 18. Mai 2020 als President & CEO die Leitung von KION North America übernehmen. Er folgt damit auf Vincent Halma, der die KION Group verlassen hat.

Jonathan Dawley kommt von der Putzmeister Holding GmbH, einem Tochterunternehmen der Sany Heavy Industry Corporation, bei der er mehr als zwei Jahre die Region Americas leitete. Von 2014 bis 2018 war er für das globale Aftermarket-Geschäft der JLG Industries Corporation, einem Tochterunternehmen der Oshkosh Corporation verantwortlich. Langjährige Erfahrungen in der Intralogistik sowie im Material Handling Geschäft sammelte er von 2005 bis 2014 in verschiedenen Managementfunktionen bei der Hyster-Yale Materials Handling Corporation. Jonathan Dawley hat in den USA am Baker College in Auburn Hills, Michigan, Betriebswirtschaft studiert.

"Mit Jonathan Dawley wird eine exzellente Führungspersönlichkeit mit langjähriger und breiter fachlicher Erfahrung in der Investitionsgüterindustrie die Leitung von KION North America übernehmen", sagte der für die Regionen Asia-Pacific und Americas zuständige Mitglied des Vorstands der KION GOUP AG, CP Quek. "Mit unserem erfahrenen Team haben wir hervorragende Möglichkeiten, das Potential in der Region weiter zu erschließen. Ich freue mich, dass Jonathan sein gebündeltes Wissen in die KION Group einbringt und wünsche ihm für die weitere Entwicklung unseres Industrial Trucks & Services Geschäfts in Nordamerika viel Erfolg."

Das Unternehmen

Die KION Group ist ein weltweit führender Intralogistikanbieter für Supply-Chain-Lösungen. Ihr Leistungsspektrum umfasst Flurförderzeuge wie Gabelstapler und Lagertechnikgeräte sowie integrierte Automatisierungstechnologien und Softwarelösungen für die Optimierung der Lieferketten - inklusive aller damit verbundenen Dienstleistungen. In mehr als 100 Ländern verbessert die KION Group mit ihren Lösungen den Material- und Informationsfluss in Produktionsbetrieben, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der im MDax gelistete Konzern ist, gemessen an Stückzahlen, in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei. Zudem ist er ein führender Anbieter von Automatisierungstechnologie.

Die weltbekannten Marken der KION Group zählen zu den Branchenbesten. Dematic, das jüngste Mitglied der KION Group, ist weltweit führender Spezialist für den automatisierten Materialfluss mit einem umfassenden Angebot an intelligenten Supply-Chain- und Automatisierungslösungen. Die Marken Linde und STILL bedienen den Premium-Markt der Flurförderzeuge, während Baoli sich auf das Value-Segment konzentriert. Unter ihren regionalen Flurförderzeug-Marken ist Fenwick der größte Material-Handling-Anbieter in Frankreich, OM Voltas bedient den indischen Markt und ist dort ein führender Anbieter von Flurförderzeugen.

Weltweit sind mehr als 1,5 Millionen Flurförderzeuge und über 6.000 installierte Systeme der KION Group bei Kunden sämtlicher Branchen und Größen auf sechs Kontinenten im Einsatz. Die KION Group betreibt aktuell 25 Produktionsstandorte in elf Ländern, davon acht in Deutschland. Der Konzern beschäftigt mehr als 35.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - unter ihnen rund 10.500 in Deutschland - und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 8,8 Milliarden €.

Aktuelles Bild-Material zur KION Group finden Sie in unserer Bilddatenbank unter https://mediacenter.kiongroup.com/categories sowie auf den Homepages unserer jeweiligen Marken.

(fgr)

Disclaimer

Dieses Dokument und die darin enthaltenen Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen weder einen Prospekt dar noch beinhalten sie ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den USA oder in einem anderen Land oder eine Aufforderung, ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in den USA oder in einem anderen Land abzugeben.

Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die verschiedenen Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Die zukünftigen Ergebnisse können erheblich von den zurzeit erwarteten Ergebnissen abweichen, und zwar aufgrund verschiedener Risikofaktoren und Ungewissheiten wie zum Beispiel Veränderungen der Geschäfts-, Wirtschafts- und Wettbewerbssituation, Gesetzesänderungen, Ergebnisse technischer Studien, Wechselkursschwankungen, Ungewissheiten bezüglich Rechtsstreitigkeiten oder Untersuchungsverfahren und die Verfügbarkeit finanzieller Mittel. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung, die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen zu aktualisieren.
 

Weitere Informationen für Medienvertreter

Michael Hauger
Senior Vice President Corporate Communications
Telefon +49 (0)69 201 107 655
Mobil +49 (0)151 16 86 55 50
michael.hauger@kiongroup.com


Frank Grodzki
Senior Director External Communications & Group Newsroom
Telefon +49 (0)69 201 107 496
Mobil +49 (0)151 65 26 29 16
frank.grodzki@kiongroup.com

 

Weitere Informationen für Investoren

Antje Kelbert
Senior Manager Investor Relations
Telefon +49 (0)69 201 107 346
antje.kelbert@kiongroup.com


Dana Unger
Senior Manager Investor Relations
Telefon: +49 (0)69 201 107 371
dana.unger@kiongroup.com


Zusatzmaterial zur Meldung:

Bild: http://newsfeed2.eqs.com/kion/1049939.html
Bildunterschrift: Jonathan Dawley

Dokument: https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=IDGOSJAXKE
Dokumenttitel: Jonathan Dawley wird neuer President & CEO von KION North America


18.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: KION GROUP AG
Thea-Rasche-Straße 8
60549 Frankfurt/Main
Deutschland
Telefon: +49 69 20110-0
E-Mail: info@kiongroup.com
Internet: www.kiongroup.com
ISIN: DE000KGX8881
WKN: KGX888
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1049939


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this