Ticketverkauf für „Avengers: Endgame“ bringt Kino-Webseiten zum Einsturz

Die mächtigsten Helden der Erde auf dem finalen Poster für „Avengers: Endgame“, vor dem Kinostart. (Quelle: Marvel)

Drei Wochen bevor einer der am sehnsüchtigsten erwarteten Blockbuster in die Kinos kommt, hat Marvel für „Avengers: Endgame“ einen neuen Trailer veröffentlicht – und dieser sorgte dafür, dass die Webseiten mehrerer großer Multiplex-Kinos in die Knie gingen. Denn der Trailer läutete den Ticketvorverkauf für den Blockbuster ein. 

Während die bisherigen Trailer vor allem auf Nostalgie und Stimmung setzten, ist diese neue einminütige Sequenz vollgepackt mit dramatischen Momenten, inklusive einem respektvollen Handschlag zwischen dem ehemals zerstrittenen Iron Man und Captain America.

Es sieht ganz danach aus, als ob die zwei Säulen der originalen Avengers-Besetzung gewillt wären, ihre Differenzen – die in „Captain America: Civil War“ begannen – ad acta zu legen, um Thanos zu bekämpfen.

Man sieht auch, wie Robert Downey Jr. – alias Tony Stark – Pepper Potts umarmt, wieder gespielt von Gwyneth Paltrow, was darauf hindeutet, dass er es aus der Isolation des Weltalls herausschafft, wo er am Ende von „Avengers: Infinity War“ gelandet war.

Der Trailer lässt außerdem erahnen, dass Brie Larsons Captain Marvel mit dem Avengers-Team zusammenarbeiten wird – man sieht ihn als Co-Piloten an der Seite von Rocket Rackoon im Raumschiff der Guardians, der Benatar.

Es gibt auch noch einen spannenden Hinweis auf einen großen Showdown zwischen Stark und Thanos, als der Titan den Helden provoziert, indem er sagt, er könne „nicht mit seinem eigenen Scheitern leben“.

Der neue Trailer wurde veröffentlicht, um den Ticketverkauf für „Avengers: Endgame“ zu bewerben, der nun begonnen hat. Twitter-Nutzer behaupteten, dass die Webseiten von Vue, Cineworld und Odeon in den USA aufgrund der hohen Besucherzahlen abgestürzt waren.


Noch jemand aufgefallen, dass #AvengersEndgametickets nicht mehr auf Odeon zu sehen sind? Hat Thanos gerade geschnippt und die Vorstellungen ausgelöscht? Ich habe für die 2D- Doppelvorstellung gebucht und kann sie nicht länger aufgelistet sehen


Sowohl Vue als auch Odeon stürzten Minuten nach der Einstellung der Endgame Tickets ab…gut gemacht Marvel, ihr habt offiziell gewonnen!


Cineworld Webseite ist abgestürzt.

Ich bin sauer.


Könnt ihr alle mal Odeons Webseite verlassen, damit ich mein Ticket kaufen kann

Passend zum Trailer wurden auch eine Reihe neuer Poster veröffentlicht, darunter dieses für IMAX, das in der Mitte die überlebenden Avengers zeigt, dahinter Thanos und um sie herum die Helden, die durch das Fingerschnippen des Bösewichts am Ende des letzten Teils zu Staub zerfallen waren.


Schaut euch die exklusiven #AvengersEndgame Poster für @IMAX, @DolbyCinema & @RealD3D an.

Jetzt Tickets kaufen:

Das IMAX Poster für den Marvel Blockbuster „Avengers: Endgame“ thematisiert die Überlebenden von Thanos und den Fingerschnipper, den sogenannten Snap. (Quelle: Marvel)


Ich freue mich, verkünden zu dürfen, dass ich offiziell mit @Disney und @AtomTickets an einem exklusiven Poster für #AvengersEndgame gearbeitet habe! Für einen begrenzten Zeitraum erhaltet ihre das Poster kostenlos (zzgl. Versand) wenn ihr ein Ticket für Avengers: Endgame auf Atom Tickets kauft – solange der Vorrat reicht


Rächt die Gefallenen in Dolby Cinema. Schaut euch unser exklusives Kunstwerk von @MarvelStudios‘ #AvengersEndgame an und holt euch jetzt eure Tickets:

„Avengers: Endgame kommt am 24. April in die deutschen Kinos.

Tom Beasley