Kim Kardashian und Pete Davidson zeigen sich im Partnerlook

Kim Kardashian und Pete Davidson bei der Met Gala 2022. (Bild: imago/UPI Photo)
Kim Kardashian und Pete Davidson bei der Met Gala 2022. (Bild: imago/UPI Photo)

Kim Kardashian (41) und Pete Davidson (28) sind so verliebt, dass sie nicht einmal vom kitschigen Partnerlook zurückschrecken! Seit der Met Gala vor drei Wochen trägt die Unternehmerin mal wieder eine platinblonde Mähne. Ihr Liebster tut es ihr nun gleich. In Kardashians neuesten Instagram-Storys ist sie mit Davidson zu sehen, der nun ebenfalls hellblondes Haar trägt. In den Clips sind die beiden mit ulkigen Filtern zu sehen. Ganz vernarrt ineinander küssen sich die beiden für die Kamera.

Doch damit nicht genug: In einem anderen Video tragen beide große schwarze Sonnenbrillen. Wessen Idee der Partnerlook wohl war?

Pete Davidson verlässt nach acht Jahren "Saturday Night Live"

Vielleicht steckt für Pete Davidson hinter der neuen Frisur aber auch mehr als nur die Verbundenheit zu seiner Freundin. Erst am 21. Mai verabschiedete sich der Comedian nach acht Jahren von "Saturday Night Live". "Ich schätze SNL dafür, dass sie mir immer den Rücken gestärkt haben und mir erlaubt haben, an mir selbst zu arbeiten und zu wachsen", sagte der 28-Jährige in seinem letzten Sketch. Womöglich steht sein neuer Look also auch für seinen beruflichen Neuanfang?

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.