Kia-Ceed-Baureihe: Diesel jetzt serienmäßig mit Mildhybridsystem

de.info@motor1.com (Stefan Leichsenring)
Kia XCeed (2019) im Test

1.6 CRDi mit 48-Volt-Technologie für sämtliche Modellvarianten

Kia setzt die Elektrifizierung seines Kompaktmodells Ceed fort. Jetzt wurden sämtliche Dieselversionen elektrifiziert: Der 1.6 CRDi mit 115 und 136 PS ist ab sofort serienmäßig mit einem 48-Volt-Mildhybridsystem ausgestattet.

Erhältlich ist der Turbodiesel für die gesamte Modellfamilie, also Ceed, Ceed Sportswagon, XCeed und ProCeed. Die Mildhybride tragen die Zusatzbezeichnung EcoDynamics+ und verfügen serienmäßig über ein "intelligentes Schaltgetriebe" (intelligent Manual Transmission, iMT) mit elektronisch gesteuerter Kupplung. Optional können sie mit einem Sieben-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe (DCT7) bestellt werden.

Mehr zur Ceed-Modellfamilie:

Mit der technischen Aufrüstung steigen die Preise, bei den Schaltversionen um 900 Euro, bei den Automatikmodellen um 750 Euro. Sie beginnen nun bei 22.490 Euro für den Ceed 1.6 CRDi 115 EcoDynamics+ in der Ausführung Edition 7.

Zur Ausrüstung gehören hier unter anderem Klimaanlage, Audiosystem mit 5,0-Zoll-Display, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Tempomat, Lichtsensor, Fernlichtassistent, aktiver Spurhalteassistent, Frontkollisionswarner und die markentypische Sieben-Jahre-Garantie.

Die neuen Dieselversionen verfügen über ein 48-Volt-Bordnetz samt Lithium-Ionen-Batterie sowie einen 12 kW starken Startergenerator. Das Aggregat kombiniert die Funktionen eines Elektromotors und einer Lichtmaschine.

Es unterstützt beim Beschleunigen den Antrieb, dient aber auch zur Stromerzeugung durch Rekuperation. Die CO2-Emissionen sinken je nach Variante um bis zu 11 Prozent. Der Ceed 1.6 CRDi 115 EcoDynamics+ verbraucht mit Schaltung 3,7 Liter pro 100 Kilometer (96 Gramm CO2 pro Kilometer).

Das Mildhybridsystem ermöglicht das sogenannte "Segeln" mit abgeschaltetem Verbrenner: Geht der Fahrer vom Gas, wird der Diesel abgeschaltet. Betätigt der Fahrer das Gaspedal erneut, startet der Diesel wieder.