Auch an Kerstin Ott nagt der Zahn der Zeit: "Ganz schön grau geworden"

Instagram @kerstinottt_official

Dunkle kurze Haare, gute Laune, gewaltige Stimme: So kennen und lieben die Fans Kerstin Ott (40). Auf Instagram lässt sich die Sängerin ('Die immer lacht') eigentlich nur selten blicken, dennoch hat sie es mit gerade einmal 48 Postings auf 166.000 Follower geschafft.

"Macht überhaupt nichts"

Am Wochenende lud die Musikerin jedoch eines ihrer seltenen Selfies hoch, und da stach eine große Veränderung ins Auge. In Kerstins Haar ist erstes Silber zu sehen. Der Star nahm es gelassen. "Ganz schön grau geworden…", schrieb die Wahl-Schleswig-Holsteinerin und fuhr fort: "Macht überhaupt nichts. Obwohl einige Haare richtig drahtig werden und manchmal wie kleine Antennen abstehen." Übrigens war Kerstin zum Zeitpunkt der Aufnahme fern der norddeutschen Heimat: Sie war unter den Gästen, die im baden-württembergischen Aspach gemeinsam mit Andrea Berg (56) deren 30-jähriges Bühnenjubiläum feierten.

Kerstin Ott feiert mit einer Kollegin

Zu Ehren der Schlagersängerin gab es ein großes Special, bei dem auch Kerstin Ott auf der Bühne stand. Der Norddeutschen gefiel es bei den Schwaben: "So… jetzt noch kurz entspannen und heute Abend freue ich mich wieder mit dabei zu sein: 30 Jahre @andreabergofficial. Es ist wirklich unfassbar schön hier bei dir auf dem @sonnenhofaspach bis später!!!" Das TV-Special mit 12.500 Fans im Publikum wurde übrigens aufgezeichnet und wird am Sonnabend (6. August) um 20.15 Uhr im ZDF zu sehen sein, präsentiert von Giovanni Zarrella (44). Dann können sich Fans auch davon überzeugen, wie gut Kerstin Ott ihr neuer Look steht.

Bild: Instagram @kerstinottt_official

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.