Kendall Jenner verärgert Fans mit Nacktbild

Kendall Jenner, die Halbschwester von Kim Kardashian, ist ein erfolgreiches Model. (Bild: AP Photo)

Das Model Kendall Jenner sorgt mit ihrem neuesten Bild auf Instagram für mächtig Ärger! Dass die 21-Jährige aus dem Hause Kardashian auf dem Foto komplett die Hüllen fallen ließ, ist für die Fans dabei noch das kleinste Problem.

Sie steht ihren berühmten Schwestern Kim, Kylie oder Khloe in nichts nach: Kylie Jenner hat ein ziemlich freizügiges Foto auf Instagram gepostet, und damit zahlreiche Fans empört! Dabei sorgt nicht nur die Tatsache, dass Kendall komplett nackt auf einer Art Gartentisch aus Stein liegt, für Verärgerung. Wer nicht nur auf ihre Kurven achtet, sieht in Kendalls rechter Hand nämlich eine Zigarette.

Auch wenn Kendall unter das Bild „Ich rauche nicht“ schreibt, sind sich viele Fans trotzdem einig, dass sie sich so nicht präsentieren sollte. Vielleicht wollte Fotograf Sasha Samsonova bei dem Shooting auf die Zigarette nicht verzichten, um das Schwarzweißbild verruchter wirken zu lassen. Für viele Fans ist Rauchen aber ein absolutes No-Go. „Schönes Foto, aber die Zigarette ruiniert es“, oder „Das ist zu viel“ sind nur einige der Kommentare auf Instagram. Dass die 21-Jährige komplett nackt ist, scheint dagegen die wenigsten zu stören.

Die meisten Fans bewundern die Halbschwester von Kim Kardashian in den sozialen Netzwerken aber nach wie vor – Glimmstengel hin oder her. Das Nacktfoto hat auf Instagram bisher gut 2,7 Millionen Likes und Kendall bleibt im Gespräch. Somit dürfte das Bild seinen Zweck erfüllt haben.

Im Video: Wo kommen auf einmal Kendalls vollen Lippen her?