Ken Corporation: Die K-Arena Yokohama, eine der größten Musik-Arenen der Welt mit einem Fassungsvermögen von 20.000 Zuschauern, wird im Herbst 2023 in Japan den Vorhang heben!

·Lesedauer: 2 Min.

TOKIO, Japan, November 22, 2021--(BUSINESS WIRE)--Die Ken Corporation Ltd. wird in der Weltstadt Yokohama die K-Arena Yokohama eröffnen, eine der größten Musik-Arenen der Welt mit einer Kapazität von 20.000 Personen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211122006553/de/

Exterior view of the entire project (Graphic: Business Wire)

Diese neue Musik-Arena wird eine der größten Indoor-Musik-Arenen der Welt sein. Alle 20.000 Sitzplätze werden direkt auf die Bühne ausgerichtet sein und einen spektakulären Unterhaltungsbereich bieten, in dem eindrucksvolle Auftritte stattfinden werden, die das Publikum vereinen. Modernste Design- und Akustiktechnik sorgt für Effizienz und kürzere Aufbauzeiten bei geringeren Kosten. Die Arena wird außerdem mit den neuesten intelligenten Technologien ausgestattet sein, um sicherzustellen, dass sie umweltfreundlich ist1.

Darüber hinaus gibt es einen VIP-Bereich zum Empfang wichtiger Gäste, der von Luxus und Gastfreundschaft geprägt ist.

Die Bauarbeiten begannen im Jahr 2020, die Fertigstellung ist für Herbst 2023 geplant. Nach der Eröffnung rechnen wir mit einer Jahreskapazität von 150 Veranstaltungen mit insgesamt drei Millionen Zuschauern.

Das Hilton Yokohama wird ebenfalls zur gleichen Zeit in unmittelbarer Nähe der Arena eröffnet.

Anmerkung 1: Für die K-Arena gelten unter anderem folgende ökologische Erwägungen:

  • Die zu verwendenden Energiequellen werden RE100-konform sein, wobei erneuerbare Energien als Stromquelle für Live-Konzerte genutzt werden.

  • Ein Teil der Ausrüstung, die für normale Konzerte benötigt wird, wird als Festinstallation verfügbar sein. Durch den Verleih dieser Ausrüstung an Künstler können wir CO2-Emissionen in der Größenordnung von maximal zehn großen Lastwagen pro Veranstaltung reduzieren.

  • Um Energie zu sparen, werden Fernwärme und -kühlung mit einer Reihe von konzentrierten Wärmequellen eingesetzt.

Zugang: Yokohama liegt etwa 18 Meilen von Tokio entfernt und ist mit 3,7 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Japans. Yokohama ist nur etwa dreißig Minuten mit dem Zug oder Bus vom internationalen Flughafen Tokio (Haneda) entfernt, verfügt über eine hervorragende Anbindung und ist als Weltstadt mit Blick auf den Pazifik bekannt.

Ken Corporation Ltd.

Die Ken Corporation Group ist ein breit aufgestelltes Immobilienunternehmen mit vier Hauptgeschäftsfeldern: Immobilien, Solarenergie, Hotelmanagement und Unterhaltungsbranche.
Mit jedem dieser Geschäftsbereiche ist die Ken Corporation in der Lage, Lösungen für die Herausforderungen im modernen Japan zu bieten, darunter die Stärkung der weltweiten Wettbewerbsfähigkeit Tokios, die Etablierung Japans als Reiseziel und der Schutz der globalen Umwelt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211122006553/de/

Contacts

Direkte Anfragen an:
Ken Corporation Ltd.
k-arena@kencorp.co.jp

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.