Kehl zu CL-Gruppenphase: "Können damit leben"

Der BVB möchte eine erneute Blamage in der Gruppenphase der Champions League vermeiden. Sportdirektor Sebastian Kehl fordert daher das Weiterkommen trotz Gegner wie Manchester City und Sevilla.