KD PHARMA nimmt die PRODUKTION VON HANDDESINFEKTIONSMIITTELN auf, ein Beitrag zur Bekämpfung des Corona Virus in Deutschland

Während sich das neuartige Coronavirus auf der ganzen Welt ausbreitet, hat KD Pharma Bexbach GmbH einen Teil seiner Omega-3-Produktionsanlagen auf die Herstellung von Handdesinfektionsmittel umgestellt, um einen Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Epidemie in Deutschland zu leisten. KD Pharma hat gerade die Produktion der ersten kommerziellen Charge des Desinfektionsmittels abgeschlossen und der Universitätsklinik Homburg gespendet. Das Unternehmen wird das Produkt auch an andere Organisationen in Deutschland verteilen sowie dem Handel zur Verfügung stellen.

"Wir sind ein großer Verwender von Ethanol für unsere bestehenden Produkte und haben beschlossen, Produktions-Kapazitäten freizugeben, um bei der Bewältigung der Krise zu helfen"," sagte Markus Altermatt, Geschäftsführer KD Pharma Bexbach GmbH. "Wir können 500ml und 1L Flaschen oder auch Bulk-ware auf Basis der von der Weltgesundheitsorganisation empfohlenen Rezeptur für Desinfektionsmittel anbieten «, schloss er.

Die KD Pharma Bexbach GmbH forscht und produziert seit mehr als 30 Jahren im Saarland und beschäftigt mehr als 150 Mitarbeiter in Bexbach und Homburg. Die lokalen Behörden haben die Initiative angenommen und das Unternehmen ermutigt, mit lokalen Krankenhäusern und anderen Organisationen zur Deckung des aktuellen Bedarfes zusammenzuarbeiten.

Über die KD Pharma Group SA

Die KD Pharma Group ist einer der größten Omega-3-Produzenten der Welt mit 500 Mitarbeitern in 6 Standorten in Großbritannien, Norwegen, Deutschland und den USA. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Herstellung von Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln und stellt maßgeschneiderte Endprodukte für seine Kunden in Gelkapsel her. Die KD Pharma Gruppe ist weltweit präsent; auf Basis auf Basis proprietärer Technologien und einer vertikalen Integration, werden maßgeschneiderte Omega-3-Produkte für unsere Kunden entwickelt. Besuchen Sie KDPharmaGroup.com, um mehr zu erfahren.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200430005393/de/

Contacts

Uwe Westeppe
VP Sales Pharma
KD Pharma Gruppe
+41 79 350 11 94
uwe.westeppe@kd-pharma.com

Für Anfragen:
hand-hygiene@kdpharmagroup.com
+49 6826 9797014
or visit: www.kd-products.com