KBV-Chef: "Booster für jeden macht keinen Sinn"

Nach Ansicht der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) macht eine dritte Corona-Impfung "wahllos für alle" derzeit keinen Sinn. KBV-Chef Andreas Gassen empfiehlt eine dritte Corona-Impfung derzeit daher nur für Menschen über 70 Jahren.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.