Durch den Kauf eines Golfzentrums sichert sich Holmes Investment Properties Plc ein erstes Freizeitzentrum

Holmes Investment Properties PLC / Schlagwort(e): Firmenübernahme
Durch den Kauf eines Golfzentrums sichert sich Holmes Investment Properties Plc ein erstes Freizeitzentrum

23.01.2018 / 10:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Durch den Kauf eines Golfzentrums sichert sich Holmes Investment Properties Plc
ein erstes Freizeitzentrum

 

- Erheblicher Ausbau der Gruppenaktivitäten

- Erster Erwerb eines Freizeitzentrums

- Der Standort wirft Jahr für Jahr kontinuierliche Gewinne ab

- Die Geschäftsführung wird HIP beitreten

- Die Aktivität wird in die Tochtergesellschaft HIP Entertainment integriert

Holmes Investment Properties Plc (HIP) freut sich, die Übernahme von Ashtour Ltd bekannt zu geben, durch die sich das Unternehmen den ersten bereits eröffneten Freizeitstandort von HIP gesichert hat. Ashtour Ltd leitet ein Golfzentrum in Südost-London, mit einer aus 24 Abschlagplätzen bestehenden Driving Range und einer Abenteuergolfanlage (18 Löcher). Am Standort gibt es außerdem einen American Golf-Store. Ashtour Ltd erzielt kontinuierlich Gewinne (2017 in sechsstelliger Höhe).

Der Eigentümer von Ashtour Ltd war Herr Grant Wright, der jetzt als Geschäftsführer von HIP Entertainment Ltd und als Führungskraft bei HIP fungiert. Das Management des Ashtour-Standorts in London wird in die Tochtergesellschaft des Unternehmens, HIP Entertainment, integriert.

Der CEO Martin Helme gab folgenden Kommentar zur Übernahme von Ashtour Ltd ab: "Ashtour passt aus vielerlei Gründen perfekt zu HIP: Erstens haben wir ein gut gehendes Geschäft mit Cashflow und anhaltenden Gewinnen erworben. Zweitens nehmen wir ein professionelles Team aus Freizeitspezialisten in unser Unternehmen auf, die uns dabei helfen werden, unsere aktuelle Geschäftsaktivität auszubauen. Drittens werden einige der Elemente des Ashtour-Standorts - insbesondere die Abenteuergolf-Aktivität - jetzt in vielen unserer noch zu eröffnenden Freizeitzentren übernommen. Die Übernahme von Ashtour erfolgt im Rahmen unseres bekanntgegebenen Plans, zwölf Freizeitstandorte in fünf Jahren zu eröffnen. Wir freuen uns, die Ashtour-Mitarbeiter in der Holmes-Familie begrüßen zu dürfen."

Grant Wright, neuer Geschäftsführer von HIP Entertainment Ltd, erklärte: "Ich freue mich sehr über diese Möglichkeit, Synergien zu schaffen. Diese Übernahme erlaubt es HIP, seine Aktivitäten mit denen der Gesellschaft Ashtour, die Erfahrung, Cashflow und Gewinne in das gemeinsame Unternehmen einbringt, zusammenzuführen. Durch den Erwerb von Ashtour erhält HIP Plc seinen ersten vollständig in Betrieb befindlichen Freizeitstandort, wodurch sichergestellt wird, dass der Zeitplan zur Eröffnung der Standorte eingehalten wird. Wir haben ehrgeizige Pläne für den Standort und möchten investieren, um die Einnahmen in den künftigen Jahren weiter zu steigern."

HIP Plc zahlt einen Preis von £500.000 für die Übernahme von Ashtour Ltd.
 

Kontakt:

Martin Helme, Chief Executive Officer
+44 (0)7779 601541 oder +44 (0)203 709 7120
Martin@hip-prop.co.uk

ODER

Murray Harkin, The Lyndon Agency
+44 (0)77852 54639
Murray@mhapr.co.uk


23.01.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Holmes Investment Properties PLC
53 Davies Street
W1K 5JH London
Großbritannien
Telefon: + 44 203 709 7120
E-Mail: david@hip-prop.co.uk
Internet: www.hip-prop.co.uk
ISIN: GB00B61DTR94
WKN: A1H654
Börsen: Freiverkehr in Berlin


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this