Werbung

Katy Perry: War das unkontrollierbare Klapp-Auge nur eine Showeinlage?

Alles nur Show? Ein bizarrer Live-Moment von Katy Perry sorgte zuletzt für großes Aufsehen im Netz. (Bild: Getty Images/Momodu Mansaray)
Alles nur Show? Ein bizarrer Live-Moment von Katy Perry sorgte zuletzt für großes Aufsehen im Netz. (Bild: Getty Images/Momodu Mansaray)

Nun sei die Puppe kaputt, witzelten manche, doch es gab auch viele Fans, die sich ernsthaft Sorgen machten: Katy Perry sorgte in den letzten Tagen mit einer kuriosen Live-Szene für Aufregung im Netz. Nun äußerte sich die Sängerin selbst zu dem skurrilen Konzert-Moment.

Katy Perry steht auf der Bühne, richtet den Blick ins Publikum. Das eine Auge starrt konzentriert geradeaus, das andere klappt immer wieder zu - ungewollt, wie es scheint. Die Sängerin fasst sich mehrmals an die Schläfe, das Auge öffnet sich, geht dann aber erneut zu. Diese Szene, kürzlich aufgenommen bei einem Konzert der 38-Jährigen in Las Vegas, sorgte in den letzten Tagen für großes Aufsehen; ein entsprechender Clip wurde im Netz millionenfach geklickt.

Was steckt hinter dem bizarren Live-Moment, bei dem Katy Perry augenscheinlich die Kontrolle über das eigene Gesicht verliert? Hat die US-Musikerin gesundheitliche Probleme? Nach all der Aufregung und den Spekulationen der letzten Tage hat sich Perry nun selbst zu Wort gemeldet.

Katy Perry: Klapp-Auge nur ein "Party-Trick"

Auf Instagram und Twitter postete Perry einen Video-Ausschnitt, der den besagten Moment der Vegas-Szene zeigt, und schrieb dazu einen längeren Kommentar. Demnach handelte es sich um eine einstudierte Showeinlage. Sie heiße die Menschen willkommen, ihren "Kaputte-Puppen-Augen-Party-Trick" ("my broken doll eye party trick") auch im kommenden Jahr in Las Vegas zu sehen. Hintergrund: Seit Ende 2021 hat Katy Perry ihre eigene permanente Las-Vegas-Show ("Play"), die kürzlich bis April 2023 verlängert wurde.

Konkreter geht Katy Perry in ihrem Social-Media-Post nicht auf das zugeklappte Auge ein, allerdings verweist sie später in ihrem Kommentar auf ein Show-Element, bei dem sie einen aus Bierdosen gefertigten BH trägt: "Das ist übrigens auch ein Party-Trick ... Ich sondere eigentlich keinen Hopfen über meine Brüste ab, Dummchen!"