Kates neuer Ring: Ist er ein Geschenk von William?

Zur Hochzeit von Prinz Harry funkelte ein neuer Ring an Herzogin Kates rechter Hand. Ein Präsent von William? (Bild: Getty Images)

Nicht nur Meghan Markles Kleid war ein Hingucker bei der royalen Hochzeit, auch der neue Ring an Herzogin Kates rechter Hand. Er könnte ein Präsent ihres Mannes, Prinz William, sein.

Mit ganz besonderem Bling-Bling sorgt Prinz Williams Frau jetzt für Aufregung. Zur Hochzeit ihres Schwagers Prinz Harry kam Herzogin Kate nämlich mit einem neuen Ring an ihrer rechten Hand. Den könnte sie nach der Geburt ihres dritten Kindes von ihrem Gatten bekommen haben: als sogenanntes „Push Present“ (dt. Pressgeschenk).

Bei dem Trend, der aus den USA stammen soll und einen zugegebenermaßen ziemlich unromantischen Titel trägt, wird die Mutter für ihre Leistung des Gebärens vom Vater beschenkt. Aber nicht etwa mit Blumen oder Pralinen, sondern mitunter auch mit Wertvollerem, wie einem Ring. Und den könnte Kate nun nach der Geburt des kleinen Prinz Louis am 23. April von William bekommen haben.

Der Ring war Hingucker an Herzogin Kates Outfit zur royalen Hochzeit. (Bild: Getty Images)

Vielleicht ist es ja genau der, den die Herzogin zur Hochzeit ihres Schwagers Harry ausgeführt hat. Er enthält übrigens einen Quarzstein, der in Weißgold eingefasst ist und überaus majestätisch wirkt. Ob von William oder nicht: In jedem Fall funkelte die strahlende Kate mit dem neuen Schmuck an diesem besonderen Tag um die Wette.