Kanada bricht Hitzerekord

Die anhaltende Hitzewelle hat in Kanada wohl zum Tod von mehr als 130 Menschen geführt. Der Wetterdienst verzeichnete den dritten Tag in Folge einen neuen Temperaturrekord: 49,5 Grad Celsius.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.