Kai Havertz schwärmt von BVB-Star Julian Brandt: "Im Moment der beste Spieler bei Dortmund"

Bayer Leverkusen gegen Borussia Dortmund ist auch das Duell zwischen den beiden Kumpels Havertz und Brandt. Der eine Youngster schwärmt vom anderen.

Bayer Leverkusens Shootingstar Kai Havertz hat auf das Bundesliga-Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund vorausgeblickt und im Zuge dessen von BVB-Star Julian Brandt geschwärmt.

Brandt, der vor der Saison 2019/20 von Leverkusen in den Signal-Iduna-Park gewechselt war, und Havertz sind gute Freunde. Umso mehr freut sich der 20-Jährige auf das Duell mit seinem alten Weggefährten, den Havertz in Top-Form erwartet. "Sancho und Haaland spielen auch nicht so schlecht, aber im Moment ist er der beste Spieler bei Dortmund", so Havertz im Gespräch mit dem kicker.

Kai Havertz über BVB-Pokalaus: "Habe Brandt geschrieben"

Auf die Frage, ob Havertz mit seinem ehemaligen Teamkollegen nach dem Pokal-Aus des BVB in Bremen in Kontakt stand, sagte der Linksfuß: "Ich habe ihm am Dienstag nach dem Spiel geschrieben. Das wird reichen."

Nun steht am Samstag um 18.30 Uhr (im LIVE-TICKER) das Duell des Tabellendritten Dortmund (39 Punkte) gegen den Tabellenfünften Leverkusen (34 Punkte) an. 

"Leverkusen gegen Dortmund ist immer ein heißes Spiel, auch wenn wir da in den letzten Jahren gerade auswärts nicht so gut aussahen. Jetzt spielen wir zuhause. Das muss uns Rückenwind geben, weil das Spiel vom Dienstag bei den Dortmundern auch noch in den Köpfen ist", fordert Havertz, der in der laufenden Saison fünf Pflichtspieltreffer in 25 Spielen beisteuerte.