1 / 10

WALDMÄRSCHE

Ein Mädchen der Militäreinheit, fotografiert während eines kilometerlangen Marsches, bevor die Gruppe ihr Lager im Wald aufschlägt. (Bild: Reuters)

Kadettenschule in Russland: Wenn Kinder zu Soldaten erzogen werden

Noch immer schicken russische Eltern ihre Kinder auf sogenannte Kadettenschulen, das sind Weiterführende Schulen bis zum Abitur, die ihren Jungen und Mädchen die bestmögliche Vorbereitung auf eine militärische Karriere bieten sollen. Psychischer Drill, kilometerlange Märsche und der Umgang mit Schusswaffen bestimmen den Alltag der Schüler. So wie in der Yermolov-Kadettenschule in Stavropol. Die zehn folgenden Bilder geben einen eindrucksvollen Einblick in den harten Alltag der Mädchen und Jungen der russischen Militärschule.