Box-Debüt für "The Mountain": Warten aufs Ergebnis

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.

Das Schwert musste Hafthor Björnsson diesmal zu Hause lassen.

Der Star aus der Kultserie "Game of Thrones" feierte am Freitag in Dubai seine Premiere im Boxring. Allerdings wird das Resultat des Fights gegen den Nordiren Steven Ward erst am Samstag nach der Ausstrahlung im Livestream bekanntgegeben.

Björnsson "schlägt wie ein Pferd"

Björnsson, alias Gregor "Der Berg" Clegane, nahm bisher nur an Kraftsport-Wettbewerben teil und wurde 2018 dabei "World's Strongest Man".

Gegen den Cruisergewichtler Ward versuchte er sich nun erstmals in einem Showkampf über drei Runden.

"Was für eine Nacht. Der Showkampf ist vorbei Big Thor schlägt wie ein Pferd", schrieb Ward im Anschluss auf Instagram.

K.o.-Sieg für Star aus "Game of Thrones"?

Der Kampf fand vor Zuschauern statt, und Björnsson schickte Ward wohl auf die Bretter, wie dieser in seinem Post andeutete - oder war das nur ein geschickter Teaser, um mehr Fans vor den Stream zu locken?

Der Berg hat sich offenbar so oder so gut geschlagen.