Künstlerin erweckt Statuen zum Leben

Steinerne Statuen des 19. Jahrhunderts orientieren sich oft an Vorbildern aus der Bibel oder der Mythologie. Die australische Künstlerin Jane Long haucht einigen dieser Skulpturen nun neues Leben ein. Sie versetzt die zum Leben erwachten Statuen in romantische Landschaften und fantasievolle Umgebungen. Hier sind die verblüffendsten Beispiele.