Künstlicher Schnüffler: Roboterhund spürt in Tschernobyl Radioaktivität auf

Ein Roboterhund war vergangene Woche in Tschernobyl im Einsatz. „Spot" von der Firma Boston Dynamics soll in dem stillgelegten Kernkraftwerk verseuchte Bereiche aufspüren.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.