1 / 13

1. Mit großem Fenster

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Küche mit der Außenwelt zu verbinden. Eine von ihnen zeigt dieses Bild. In dieser Küche wurde eine Wand vollständig als riesiges Fenster gestaltet, das den Blick in den Garten freigibt. Ist das Wetter schön, können die Fenster geöffnet werden und man kann die Frische der Gartenluft nach innen holen. Hierbei wirken die grauen Sprossen nicht nur ausgesprochen dekorativ, sondern erzeugen auch den Eindruck, trotz der Offenheit Privatsphäre zu genießen und lassen die Küche behaglicher wirken.

Credits: homify / HollandGreen

Küche mit Blick auf den Garten - 13 tolle Ideen

Das Zuhause bietet mit der richtigen Einrichtung einen Ort der Erholung vom hektischen Alltag. Vor allem in der Küche, wo sich ein großer Teil des Tages abspielt, wo wir essen, kochen oder einfach nur beisammen sitzen, soll man sich wohl fühlen. Was ist dafür besser geeignet, als eine Küche mit Blick auf den Garten? Doch allein die Lage reicht mitunter nicht, um eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Daher haben wir 13 Tipps parat, mit denen sich Küchen mit Blick ins Grüne optimal einrichten lassen.