Justin Bieber veröffentlicht 'Ghost'-Musikvideo

·Lesedauer: 1 Min.

Justin Bieber hat sein 'Ghost'-Musikvideo mit Diane Keaton, eine erweiterte Ausgabe von 'JUSTICE' und einen Dokumentarfilm veröffentlicht.

Der 27-jährige Pop-Superstar hat seine Fans an diesem New Music Friday (8. Oktober) mit der Veröffentlichung seiner neuen von Colin Tilley geleiteten Promo für den neuesten Track aus seinem sechsten Studioalbum mit der 75-jährigen Hollywood-Schauspielerin eine Freude bereitet.

Der 'Peaches'-Hitmacher hat zudem drei neue Songs auf den Streaming-Diensten hinzugefügt und seine Fans können ab jetzt die Lieder 'Red Eye', 'Angels Speak' und 'Hailey', auf 'JUSTICE: THE COMPLETE EDITION' über alle großen Streaming-Dienste streamen. Und auch die Dokumentation 'Justin Bieber: Our World' des Grammy-Gewinners ist jetzt weltweit auf Amazon Prime Video verfügbar. Der Dokumentarfilm folgt dem Vorlauf zum ersten Konzert des Stars seit drei Jahren. Justin lädt die Fans dazu ein, das "intensive und aufregende" Erlebnis zu erleben, bei dem er sich auf seine Live-Streaming-Show zu Silvester 2020 auf dem Dach des Beverly Hilton Hotels in Los Angeles vorbereitete. Der 'Stay'-Hitmacher hat sich für den Film erneut mit dem Filmemacher Michael D. Ratner zusammengetan, der bereits hinter seiner YouTube-Dokuserie 'Justin Bieber: Seasons' aus dem Jahr 2020 stand.

Justin Bieber credit:Bang Showbiz
Justin Bieber credit:Bang Showbiz
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.