"Jurassic World 2": Neuer Teaser setzt auf wilde Dino-Action

redaktion@spot-on-news.de (wue/spot)
Kurz vor Veröffentlichung des ersten richtigen Trailers gibt es neues Bewegtbildmaterial zu "Jurassic World: Das gefallene Königreich".

Voraussichtlich im Juni 2018 soll "Jurassic World: Das gefallene Königreich" auf die große Leinwand kommen. Doch schon jetzt gibt es erste Bewegtbilder zum Nachfolger des im Sommer 2015 erschienenen Dino-Spektakels "Jurassic World". Auch im neuen Teil wird sich alles um mächtige Dinosaurier und mitreißende Action drehen, wie ein neuer Teaser zeigt, der bei Twitter veröffentlicht wurde.

Rennende Dinos und ein Vulkan

Der rund 15-sekündige Clip beginnt mit Chris Pratt (38, "Guardians of the Galaxy Vol. 2"), der auf die geschockten Bryce Dallas Howard (36, "Elliot, der Drache") und Justice Smith (22, "The Get Down") zurennt. Eine Horde unterschiedlicher Dinosaurier treibt das Dreiergespann vor sich heran. Offenbar flüchten die Urzeitmonster vor einem Vulkanausbruch. Mehr ist leider noch nicht zu sehen, dafür soll bereits am 7. Dezember der erste richtige Trailer erscheinen.

Bereits im November hatte Colin Trevorrow (41), der bei "Jurassic World" Regie führte und bei "Das gefallene Königreich" als Drehbuchautor und Executive Producer fungiert, einen ersten kleinen Clip bei Twitter gepostet. In knapp sechs Sekunden war zu sehen, wie Chris Pratt ein Dinosaurier-Baby streichelt.

Foto(s): Universal Pictures