Junger Fan rührt WWE-Superstar Cena zu Tränen

WWE-Star John Cena (r.) wurde von einem jungen Fan überrascht

Wrestling-Superstar John Cena hat ein Motto: "Never give up." Gib niemals auf.

Eine einfache Botschaft, aber der bekannteste Showkämpfer von WWE hat damit offensichtlich viel bewegt. Cena konnte sich selbst davon überzeugen - bei der Begegnung mit einem jungen Fan, die den 40-Jährigen zu Tränen rührte.

Ein Werbepartner des 16-maligen Champions übermittelte ihn mehrere Briefe von Fans, denen ihr Vorbild durch eine schwere Zeit half.

Höhepunkt: die Videobotschaft eines Jungen, dessen Mutter an Brustkrebs erkrankt war. Cenas Worte und ein Armband, das Cena ihm bei einer Show geschenkt hatte, hätten ihr geholfen, die Krankheit zu überstehen.


Der Junge und die Mutter tauchen dann im Studio auf, es folgt eine emotionale Begegnung, bei der Cena Tränen der Rührung überkommen ("coolste Überraschung aller Zeiten").

Es kommen dann auch noch alle anderen Fans hinzu, deren Briefe Cena zuvor verlesen hatte, und danken ihrem Vorbild.

Cena ist seit über zehn Jahren der erfolgreichste WWE-Star, auch sein Engagement für wohltätige Zwecke und die Art und Weise, wie er sich selbst durch diverse lange Verletzungspausen gekämpft hat, hat viele beeindruckt.