Jordan, Brady und Beckham dort! Wer gewinnt das Miami-Spektakel?

Jordan, Brady und Beckham dort! Wer gewinnt das Miami-Spektakel?
Jordan, Brady und Beckham dort! Wer gewinnt das Miami-Spektakel?

Michael Jordan, David Beckham, Tom Brady und Dwayne ‚The Rock‘ Johnson kommen, Fans können mit den Füßen im Sand und einem Drink in der Hand zuschauen, in der Stadt steigen jede Menge Partys - das neue Formel-1-Rennen in Miami (Sonntag, 21.30 Uhr im LIVETICKER) wird zum Glamour-Spektakel.

„Ich denke, dieses Wochenende wird ziemlich verrückt“, sagte nicht nur Weltmeister Max Verstappen. (DATEN: Die Fahrerwertung der Formel 1)

Die Macher setzen alles daran, den Formel-1-Boom in den USA weiter zu befeuern - doch auch sportlich soll es zwischen Verstappen (Red Bull) und seinem neuen WM-Herausforderer Charles Leclerc im Ferrari heiß hergehen.

Das Qualifying-Ergebnis verspricht Spannung. Während Leclerc die Pole eroberte, musste sich Verstappen nach einem Platzer nur mit Rang drei begnügen. Doch für das Rennen rechnet sich der Red-Bull-Pilot trotzdem gute Chancen aus. (DATEN: Die Teamwertung der Formel 1)

Formel 1 in Miami - wann beginnt das Rennen?

In Miami steigt das fünfte von 22 Rennen und viel spricht dafür, dass sich Imola-Sieger Verstappen und Leclerc bis zum Ende duellieren werden. Ob es auch im Rennen in Miami zu einem harten Fight kommt, wird das Rennen ab 21.30 Uhr zeigen.

Die Fans in den USA lieben jedenfalls solche Rivalitäten und durch die Netflix-Serie „Drive to Survive“ ist die Formel 1 auf diesem so wichtigen Markt sehr viel populärer geworden. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Formel 1)

„Die Netflix-Show hat dem Sport eine enorme Aufmerksamkeit verschafft“, sagte Rekordchampion Lewis Hamilton. Der Mercedes-Pilot wird im Rennen aber wohl erneut keine Hauptrolle spielen, wenngleich Startplatz 6 bereits ein kleiner Erfolg ist.

Um WM-Punkte wollen die beiden deutschen Piloten Sebastian Vettel (Startplatz 13) und Mick Schumacher (Startplatz 15) kämpfen - für den Haas-Piloten wären es sogar die ersten in seiner noch jungen Formel-1-Karriere.

Wo wird das F1-Rennen von Miami LIVE im TV übertragen?

  • TV: Sky

  • Stream: Sky

  • Liveticker: Formel 1 Liveticker auf SPORT1.de

Formel 1: Der Zeitplan vom Großen Preis von Miami

Sonntag, 10. April 2022

  • 21.30 Uhr - Rennen

Formel 1: Miami-GP teilweise nur eine Mogelpackung

In der „Magic City“ werden am Wochenende über 400.000 Fans erwartet, die teils sündhaft teuren Tickets (Paddock-Karten kosteten 10.000 US-Dollar) waren angeblich innerhalb von 40 Minuten vergriffen. Darauf sind die Macher mächtig stolz.

„Die Idee war, ein Rennen zu schaffen, bei dem Leute, die es gewohnt sind, zu Rennen zu gehen, denken: ‚Das ist anders, das macht Spaß, das ist aufregend‘“, sagte Tom Garfinkel, Chefstratege des Events. (DATEN: Der Rennkalender der Formel 1)

Doch manchmal ist Miami auch eine Mogelpackung, wie beim künstlich angelegten Fake-Yachthafen. Dessen „Wasser“ ist nämlich gar kein Wasser, sondern Plastik. Und Garfinkel lächelt den Spott der Fans darüber einfach weg: „Ich denke, wir nehmen uns selbst nicht zu ernst. Wir haben ein bisschen Spaß dabei, oder?“

Die Show geht in Miami eben vor.

Alles zur Formel 1 auf SPORT1.de

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.