Johnson & Johnson beantragt Zulassung von Corona-Impfstoff in den USA

Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson hat in den USA eine Notfallzulassung für seinen Coronavirus-Impfstoff beantragt. Nach eigenen Angaben hat das Vakzin eine Wirksamkeit von 66 Prozent; es muss nur einmal gespritzt werden.