Johnson: Brexit-Deal ist "ein Festmahl"

Der britische Premierminister Boris Johnson empfiehlt den Handelsvertrag mit der EU als Lektüre in den "schläfrigen Momenten nach dem Weihnachtsessen". Er sei die "frohe Botschaft", ist sich Johnson sicher.