Jochen Stanzl: Seitwärts ins Sommerloch?

...die Wall Street ist dem DAX nicht gefolgt. Und so wurden wohl viele auf dem falschen (LONG)-Fuß erwischt. Jetzt heißt es, 12600 beachten. Und den Euro. Und die Futures. Leichtes Augenmerk auf den Handelskonflikt. Der so schlimm (noch) nicht sei? Antje Erhard im Gespräch mit Jochen Stanzl von CMC Markets.