Jetzt zuschlagen: Die besten Sommer-Teile von Guido Maria Kretschmer

Fata Hasanovic (l.) und Nova Meierhenrich (r.) lieben Mode von Guido Maria Kretschmer (m.). (Bild: ddp Images)

Der Sommerurlaub steht vor der Tür, doch im Kleiderschrank befinden sich nur langweilige Kleidungsstücke aus der letzten Saison? Das sollten Sie ändern, denn die erschwingliche Otto-Kollektion von Designer Guido Maria Kretschmer bietet für jeden Geschmack – und jeden Anlass – die tollsten Looks.

„Shopping Queen“-Moderator Guido Maria Kretschmer kennt sich aus mit verzweifelten Fashionistas. Im Gegensatz zu den Kandidatinnen seiner Show können Sie sich bei der Auswahl der perfekten Sommergarderobe aber mehr Zeit lassen. Und sie ganz bequem online bestellen. Denn der Designer hat schöne und bezahlbare Teile für das Versandhaus Otto entworfen.

Das Wichtigste an der Sommergarderobe ist ein Basic-T-Shirt, das sich mit vielen anderen Kleidungsstücken kombinieren lässt. Weiße Shirts eignen sich da besonders gut. Zum Rock, zur Shorts oder aber zu luftigen Leinenhosen – das neue Lieblingsshirt von Guido Maria Kretschmer will man gar nicht mehr ausziehen.

Ob an der Strandpromenade oder beim sommerlichen Gartenfest – Röcke in Glockenform und trägerlose Cocktailkleider mit Blumen-Prints sind in dieser Saison mega angesagt. Und das Beste: Letztere zaubern eine tolle Figur.

Aber auch eine bequeme und trotzdem elegante Hose sollte in keiner Sommergarderobe fehlen. Die enger geschnittenen, kurzen Shorts aus der Kollektion von Guido Maria Kretschmer verlängern die Beine optisch, besonders in Kombination mit höheren Absatzschuhen. Sie lassen sich aber auch prima mit flachen Riemchen-Sandalen kombinieren. Die weiten Flatterhosen kaschieren unliebsame Pölsterchen an den Beinen und sehen trotzdem glamourös aus.

Jetzt kann der Sommer(-urlaub) kommen, denn mit diesen Styles sind Sie bestens ausgerüstet für eine unvergessliche Zeit in tollen Outfits.