Jessica Paszka: Unverhofftes Liebesglück

·Lesedauer: 1 Min.
Jessica Paszka credit:Bang Showbiz
Jessica Paszka credit:Bang Showbiz

Jessica Paszka hatte schon mit dem Glauben an die wahre Liebe abgeschlossen, bevor sie mit Johannes Haller zusammenkam.

Die Influencerin lernte den Unternehmer 2014 bei der TV-Show ‚Die Bachelorette‘ kennen. Damals entschloss sich die 31-Jährige aber dazu, im Finale Johannes‘ Mitstreiter David Friedrich ihre letzte Rose zu geben. Doch die Liebesgeschichte von Jessica und Johannes war damit noch nicht zu Ende geschrieben: Ein paar Jahre später funkte es erneut und das Paar lebt mittlerweile in seiner Wahlheimat Ibiza, wo es eine kleine Tochter großzieht. Auch einen Antrag hat der 33-Jährige seiner Liebsten inzwischen gemacht. Jessicas Liebesleben war allerdings nicht immer so rosig und sie dachte sogar, ihren Herzensmann nie zu finden. „Aber irgendwie wusste ich schon, dass ich den richtigen Mann schon kennengelernt hatte – hat mir mein Instinkt gesagt", verrät die TV-Beauty auf Instagram.

Allerdings ließ sie den gebürtigen Ravensburger gehörig zappeln, bevor sie ihm ihre Aufmerksamkeit widmete. Johannes musste sich also gehörig ins Zeug legen, um die hübsche Brünette erneut zu erobern. „Ich bin drei Jahre nicht auf Johannes' Instagram-Nachrichten eingegangen. Und dann gab es den einen Abend, als deine Nachricht eingetrudelt ist. Auf die habe ich dann ein oder zwei Wochen später geantwortet“, plaudert Jessica aus.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.