Jeonju Bibimbap Festival 2022 findet als authentisches Kultur- und Food-Festival statt

JEONJU, Südkorea, September 27, 2022--(BUSINESS WIRE)--Jeonju, eine Stadt der Gastronomie, ist Gastgeber des Jeonju Bibimbap Festival 2022, ein repräsentatives Festival der koreanischen Esskultur, das vom 6. bis 10. Oktober in der Nähe von Jeonju Hyanggyo in Jeonju Hanok Village stattfindet. Die Veranstaltung steht ganz im Zeichen von Bibimbap und bietet neben kulturellen Darbietungen eine große Vielfalt an lokalen Gerichten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220927005036/de/

Das Jeonju Bibimbap Festival 2022 findet als authentisches Kultur- und Food Festival vom 6. bis 10. Oktober in der Nähe von Jeonju Hyanggyo in Jeonju Hanok Village im Zeichen von Bibimbap mit einer Vielfalt von lokalen Gerichten und kulturellen Darbietungen statt. (Grafik: Business Wire)

Die Eröffnungszeremonie „Gaematshik", was so viel bedeutet wie „den Geschmack von Jeonju öffnen" wird mit Vorveranstaltungen eingeleitet, darunter der „Hyanggyo-gil B-Boy-Wettbewerb" und das „Bibap-Rennen". Darauf folgt die „Bibap Art Wall", eine Wand mit Bibimbap-Zutaten als Kunstwerk, „Bibapcon", ein Gratulationskonzert einer traditionellen koreanischen Fusion-Musikgruppe, der „Bibim Gimbap-Wettbewerb", ein vom Festival vorgeschlagener Ideenwettbewerb, und die „Bibap Archiving Exhibition".

Die wichtigsten Programmpunkte des Festivals sind „Bibap-Picknick", ein Picknick in Jeonju Hyanggyo, eine „Bibap-Party", bei der man Fingerfood und Getränke zu von einem DJ gemixter Musik probieren kann, „Bimaek –Party", eine Party, bei der man Gerichte bei einem Bier genießen kann, „Bibap-Theater", bei dem man Filme mit drahtlosen Headsets ansehen kann, und „Bibap-Tisch", eine Reihe von Essensständen in der Straße Dongmun-gil.

Darüber hinaus bietet die Veranstaltung rund 20 ständige Programme, die Augen, Ohren und Gaumen von Bürgern von Jeonju und Touristen gleichermaßen erfreuen.

Die Geschmacksvielfalt von Jeonju kann bei „Geschichten von Jeonju-Food Mastern" erlebt werden, einer Gelegenheit, sich mit Essens-Experten, bekannten Familien und Meistern der nächsten Generation aus Jeonju zu treffen, oder bei „Insaeng Matchan", wo Gerichte nur für ein einzelnes Paar zubereitet werden, im „Bibap-Restaurant", in dem Bibim-Gerichte serviert werden, die extra für das Jeonju Bibimbap Festival kreiert wurden, in der „Bibap Jumak", einer Taverne, in der die Köche der Generation MZ Gerichte zubereiten, im „Bibap Food Court", einer Street-Food-Zone, in der zahlreiche Menüs angeboten werden, und bei den „Sonnenschirm-Tischen", die entlang einer Straße am Fluss aufgestellt sind.

Ferner wird es eine Reihe von Unterhaltungsprogrammen geben, darunter ein Trödelmarkt für Kunsthandwerkstücken, eine Paradevorführung, eine Ausstellung von Tafelgeschirr, das von Kunsthandwerkermeistern hergestellt wurde, sowie Erlebnis-, Spiel- und Eventzonen für Touristen.

„Wir werden diese Veranstaltung zu einem Modell für ein sicheres und gesundes lokales Festival machen, indem wir Programme durchführen, die auf der Zusammenarbeit mit Anwohnern und lokalen Geschäften beruhen, um die COVID-19-Quarantänevorschriften einzuhalten", so ein Beamter der Stadt Jeonju. „Wir laden alle zum Festival ein, um das Essen und die Kultur von Jeonju zu genießen."

Für die Hauptprogramme des Jeonju Bibimbap Festival 2022 sind Reservierungen erforderlich. Nähere Informationen erhalten Sie vom Jeonju Bibimbap Festival-Sekretariat (Tel.: +82-63-283-1141).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220927005036/de/

Contacts

JEONJU CITY
Inuk Hwang
+82-63-281-2226
inuk0614@korea.kr