JEOL: ECZ Luminous, ein brandneues hochauflösendes Kernspinresonanzsystem, ist jetzt erhältlich

·Lesedauer: 3 Min.

TOKIO, November 01, 2021--(BUSINESS WIRE)--JEOL Ltd. (TOKYO:6951)(President & COO Izumi Oi) kündigte am 1. November 2021 die Kernspinresonanzkonsole „ECZ Luminous" (JNM-ECZL-Serie) an.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211101005969/de/

JNM-ECZL R series (Photo: Business Wire)

Dieses Produkt ist ein nächster Schritt in der Spektrometer-Miniaturisierung und erweiterten Leistung durch modernste Digital- und Hochfrequenztechnologien.

Haupteigenschaften

  1. Höchste Leistung im kleinsten Chassis der Welt
    Das ECZL-Chassis ist das kleinste Chassis der Welt und bietet gleichzeitig eine hohe Leistung für Flüssigkeiten sowie Festkörper-NMR. Das neueste NMR-Spektrometer zeichnet sich durch eine hohe Konfigurationsflexibilität aus und trägt in einer Vielzahl von Situationen zur Spitzenforschung bei.

  2. Stabil, schnell und hochsensibel
    Alle Schaltungen wurden auf digitale Versionen umgestellt. Das vom Vorgängermodell übernommene STS (Smart Transceiver System) erreicht eine Zeitauflösung von 5 ns für Frequenz-, Phasen- und Amplitudenmodulation und ermöglicht so eine ultraschnelle Steuerung.

  3. Mehrfachresonanz-Experimente
    Das MFDS (Multi Frequency Drive System) ermöglicht mehrere gleichzeitige Pulsfolgen auf verschiedenen Kernen auf einem einzigen HF-Kanal.

  4. Fernzugriff und Automatisierung
    Auf das ECZL kann aus der Ferne von jedem Computer im Netzwerk aus zugegriffen werden, sodass mehrere Bediener gleichzeitig auf das Spektrometer zugreifen können, ohne den Betrieb des anderen zu stören. In Kombination mit einem automatischen Probenwechsler kann das ECZ Luminous System aus der Ferne in kontinuierlicher Automatisierung sowohl für Lösungs- als auch für Festkörper-NMR-Messungen verwendet werden.

ECZ Luminous Lineup

  1. ECZL G-Serie (400 MHz bis 1,3 GHz)
    Die ECZL G-Serie ist das Flaggschiffmodell und unterstützt die Erweiterung auf mehr als 3 Kanäle, Hochleistungsverstärker und hohe Magnetfeldgradienten. Die Stellfläche wurde gegenüber dem Vorgängermodell auf etwa die Hälfte reduziert und bietet gleichzeitig verschiedene Erweiterungsmöglichkeiten.

  2. ECZL R-Serie (400 bis 600 MHz)
    Die ECZL R-Serie ist ein Hochleistungsgerät, das mit einem Leistungsverstärker ausgestattet ist, der für Festkörper-NMR-Messungen geeignet ist, und ist das kleinste der Welt mit weniger als der Hälfte der Stellfläche und nur einem Drittel des Volumens der Vorgängermodelle.

  3. ECZL S-Serie (400 MHz)
    Die ECZL S-Serie ist ein Einstiegsmodell mit exakt derselben Architektur wie die High-End-Modelle und spezialisiert auf 400-MHz-Lösungsmessungen zu einem reduzierten Preis.

Verkaufsziel
250 Einheiten/Jahr

URL: https://www.jeol.co.jp/en/products/detail/JNM-ECZL.html

JEOL Ltd.
3-1-2, Musashino, Akishima, Tokio, 196-8558, Japan
Izumi Oi, Präsident und COO
(Börsenkürzel: 6951, Tokyo Stock Exchange First Section)
www.jeol.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211101005969/de/

Contacts

JEOL Ltd.
Verkaufsabteilung Science and Measurement Instruments
Katsuo ASAKURA
Tel.: +81-3-6262-3575
E-Mail: kasakura@jeol.co.jp
https://www.jeol.co.jp/en/support/support_system/contact_products.html

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.