Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger: Der Streit geht weiter

Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger: Der Streit geht weiter

Seit dem Tod von Jenny Frankhausers Vater sind die Sängerin und Daniela Katzenberger zerstritten. Jenny warf ihrer Halbschwester damals in einem Interview vor, sie in dieser schlimmen Zeit im Stich gelassen zu haben. Eine Aussage der Katze sorgt nun erneut für Unmut bei ihrer Schwester.

Das Promiportal "Promiflash" wollte kürzlich von Daniela Katzenberger wissen, ob sie sich bei Jenny Frankhauser entschuldigen wolle. Ihre Antwort, die sie an der Seite ihres Gatten Lucas Cordalis gab: "Warum soll ich mich denn entschuldigen? Ich kenne ja die Wahrheit, wir kennen die Wahrheit. Und das reicht uns. Und wir werden nicht in der Öffentlichkeit sowas breit treten. Das überlassen wir anderen." Dem fügte sie noch diesen Satz hinterher: "Blut ist immer dicker als Wasser."

Galerie: Die Dramen von Daniela Katzenberger

Nun hat Jenny Frankhauser im Interview mit "Promiflash" auf diese Aussage von Daniela Katzenberger reagiert. Sie kann die Antwort ihrer Schwester nicht verstehen: "Das ist absoluter Schwachsinn gewesen. Ich habe dieses Interview gesehen. Sie sagt: 'Ich kenne die Wahrheit.' Da denke ich: 'Ja, die kenne ich auch. Das ist ja das Problem.'"

Doch vor allem der letzte Satz von Daniela Katzenberger habe sie aufgeregt. "Und dann schießt sie einen Satz hinterher, der absolut dagegen spricht." Diesen habe sie ihrer Meinung nach einfach rausgehauen,  "weil sie weiß, den wollen die Menschen hören."

Folgt uns auf Facebook und bekommt täglich aktuelle Nachrichten und Star-News direkt in euren Feed!

Im Video: Dieses Tattoo ließ Jenny Frankhauser sich für ihren Papa stechen