Jenny Frankhauser: Von Steffen nie getrennt

·Lesedauer: 1 Min.
Jenny Frankhauser credit:Bang Showbiz
Jenny Frankhauser credit:Bang Showbiz

Jenny Frankhauser und ihr Steffen waren nie getrennt.

Die Sängerin und ihr Freund sind bereits seit zwei Jahren ein Paar, doch letztes Jahr drohte die Romanze für eine Weile zu zerbrechen. Die beiden hatten sich so sehr zerstritten, dass es nach Außen hin nach einer waschechten Trennung aussah. Nun verriet die hübsche Brünette, dass das Paar aber nie wirklich den Schlussstrich gezogen hatte. Mittlerweile sind Jenny und Steffen wieder glücklich miteinander.

Kennen tun die beiden sich schon seit vielen Jahren, doch der Funke sprang erst vor etwa zwei Jahren über. Seitdem sind die beiden ein Paar. „Wir kennen uns schon viele Jahre und wir hatten schon immer ein Auge aufeinander geworfen.“ Seit dem einen schicksalhaften Moment, in dem beide realisierten, dass sie füreinander bestimmt waren, seien sie unzertrennlich.

Aber nicht ganz, denn letztes Jahr waren die Turteltauben tatsächlich kurz getrennt. Zumindest sah es so aus, denn zwischen den beiden herrschte Funkstille und die Fans gingen von einer gescheiterten Liebe aus. Auf Instagram erklärte Jenny nun aber auf die Frage eines Fans, was wirklich los war: „Wir waren nie wirklich getrennt. Wir hatten einfach nur Streit und waren kindisch.“ Also alles halb so wild. Die Liebe brennt noch immer und das Paar konnte die Krise abwenden. Aktuell plant es seine Zukunft zusammen. Die gemeinsame Wohnung ist bereits bezogen und auch über Hochzeit und Kinder denkt das Paar nach.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.