Jasmin Wagner: Neuer Freund nach Ehe-Aus!

·Lesedauer: 1 Min.
Jasmin Wagner credit:Bang Showbiz
Jasmin Wagner credit:Bang Showbiz

Jasmin Wagner ist wieder verliebt.

Die Sängerin gab an Weihnachten vor einem Jahr überraschend bekannt, dass sie sich nach fünf Jahren Ehe von ihrem Mann Frank Sippel getrennt hat. Mit dem Schweizer Unternehmer war sie seit 2011 liiert. Nun ist die Sängerin endlich wieder verliebt! Im Interview mit ‘Bunte‘ gab sie preis: „Dieses Jahr ist die Liebe wieder in mein Leben getreten.“ Kurz vor Jahresende hatte es bei der 41-Jährigen jetzt gefunkt! Wagner verriet: „Er ist Däne, Mitte 30 und Unternehmer in der Modeindustrie.“ Kennengelernt hatten sie sich über eine gemeinsame Freundin.

Schon vor einigen Monaten sagte sie im ‘Gala‘-Interview: „Noch ist es so, dass Freunde zu mir kommen und sagen: 'Moment, bevor du eine App installierst, möchte ich dir noch mal jemanden vorstellen.' Also Dates auf Empfehlungen. Jetzt bin ich dank der Musik auch wieder mehr unterwegs und kann Menschen direkt kennenlernen. Das ist mir, weil ich es natürlich so gewohnt bin, noch die liebste Form.“ Nun sagt sie: „Es war tatsächlich von Anfang an eine ganz besondere Begegnung.“ Die Trennung hatte das Herz der Musikerin gebrochen. „Ich war bodenlos traurig, weil ich ja gar nicht mehr wusste, wie meine Welt funktioniert ohne meinen Mann. Es ist immer noch so, dass wenn ich was Tolles erlebe oder was Schwieriges auftaucht, dann würde ich natürlich am liebsten meinen Ex-Partner anrufen, weil ich es so gewohnt bin“, so Wagner damals im RTL-Interview.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.