Japanischer rekordverdächtiger Anime-Blockbuster-Film EVANGELION:3.0+1.01 THRICE UPON A TIME startet am 13. August exklusiv auf Amazon Prime Video

·Lesedauer: 6 Min.

Der neueste Film des legendären japanischen Anime-Franchise wird in über 240 Ländern und Regionen – exklusive Japan – Premiere feiern

Alle drei vorherigen Filme aus dem Franchise werden ebenfalls exklusiv auf Prime Video verfügbar sein

Um das Titelbild herunterzuladen, klicken Sie hier
Sehen Sie sich hier den offiziellen Trailer an

LONDON, Vereinigtes Königreich, July 02, 2021--(BUSINESS WIRE)--Amazon Prime Video kündigte heute die exklusive Weltpremiere (außerhalb Japans) des mit Spannung erwarteten japanischen Anime-Blockbusters EVANGELION:3.0+1.01 THRICE UPON A TIME am 13. August an. EVANGELION:3.0+1.01 THRICE UPON A TIME ist die vierte und letzte Episode der neuen Kinofassung von Evangelion. Der Anime-Film – der umsatzstärkste aller Filme von Chefregisseur Hideaki Anno und meistgesehene Film in den japanischen Kinos im Jahr 2021 – wurde von den Regisseuren Kazuya Tsurumaki, Katsuichi Nakayama und Mahiro Maeda sowie dem legendären Schöpfer, Drehbuchautor und Chefregisseur Hideaki Anno (Shin Godzilla) produziert. Um das Finale des Franchise gebührend zu feiern, wird Prime Video zusätzlich die drei vorherigen Filme, EVANGELION:1.11 YOU ARE (NOT) ALONE., EVANGELION:2.22 YOU CAN (NOT) ADVANCE., EVANGELION:3.33 YOU CAN (NOT) REDO. , für Fans in mehr als 240 Ländern und Regionen veröffentlichen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210702005321/de/

Japanese Record-Breaking Anime Blockbuster Film EVANGELION:3.0+1.01 THRICE UPON A TIME to Launch Exclusively on Amazon Prime Video on August 13th (Graphic: Business Wire)

Das Blockbuster-Franchise ist ein japanisches Anime-Popkultur-Phänomen, das auf der Geschichte von Evangelion, einem synthetischen Menschen und einer humanoiden Mehrzweckwaffe, und den Angels, einer unbekannten Lebensform, basiert. Die Geschichte spielt, nachdem die Erde durch ein katastrophales Ereignis erschüttert wurde. Der Film ist mit allen Original-Synchronsprechern besetzt, darunter Megumi Ogata, Megumi Hayashibara, Yûko Miyamura, und nutzt die neueste Bildtechnik, um die Persönlichkeiten und Beziehungen der einzigartigen Charaktere im Kampf ums Überleben zu zeigen. Er wird in 10 Sprachen vertont sein, darunter Englisch, Französisch, Deutsch, Portugiesisch, Spanisch und Italienisch, und bietet Untertitel in 28 Sprachen.

Seit der ersten Ausstrahlung der TV-Serie im Jahr 1995 hat das Evangelion-Franchise einen maßgeblichen Einfluss auf die japanische Popkultur und hat das Anime-Genre weltweit bekannt gemacht. Das legendäre Anime-Franchise wurde dann als neue Filmreihe wiedergeboren Evangelion: New Theatrical Edition im Jahr 2007 und dieser vierte und letzte Film, der im März in den japanischen Kinos anlief, brach Rekorde, sowohl in Bezug auf die Filme von Hideaki Anno als auch als meistgesehener Kinofilm des Jahres in Japan. EVANGELION:3.0+1.01 THRICE UPON A TIME auf Amazon Prime Video wird die neueste Version des Films sein, die auch überarbeitete Szenen enthält und jetzt in Japan in die Kinos kommt.

„Die EVANGELION-Filme begeistern die Fans seit Jahren und wir sind uns sicher, dass es weltweit einen riesigen Appetit auf das Finale gibt", sagte Brad Beale, Vice President für den Bereich „Worldwide Content Licensing Prime Video". „Ich freue mich sehr darüber, dass Prime-Mitglieder weltweit endlich die Möglichkeit haben, das Anime-Meisterwerk EVANGELION:3.0+1.01 THRICE UPON A TIME, sowie die drei vorherigen Filme zu sehen."

„Ich möchte mich bei jedem Eva-Fan weltweit für die anhaltende Unterstützung bedanken", sagte Hideaki Anno, Schöpfer, Drehbuchautor und Chef-Regisseur. „Wir haben nach der besten Möglichkeit gesucht, den Fans in Übersee in einer schwierigen Situation mit Kinos zur Zeit von COVID-19 den Film so früh wie möglich anzubieten, und sind froh, Prime Video als Partner für das weltweite Streaming des Films gefunden zu haben. Wir können nur empfehlen, den Film auf einem großen TV-Bildschirm anzuschauen, um das beste Filmerlebnis zu haben."

ÜBEREVANGELION:3.0+1.01 THRICE UPON A TIME
Die vierte und letzte Folge von „Rebuild of Evangelion". Misato und ihre Anti-Nerv-Gruppe Wille erreichen Paris, eine Stadt, die nun rot von der Core-ization ist. Die Crew des Flaggschiffs Wunder landet auf einem Sicherheitsturm. Sie haben nur 720 Sekunden Zeit, um die Stadt wiederaufzubauen. Als eine Horde von Nerv-Evas erscheint, muss die verbesserte Eva-Einheit 8 von Mari sie abfangen. In der Zwischenzeit streifen Shinji, Asuka und Rei (vorläufiger Name) durch Japan.
Studio: khara, Inc.
Chef-Regisseur: Hideaki Anno, Regie: Kazuya Tsurumaki, Katsuichi Nakayama und Mahiro Maeda, Drehbuchautor: Hideaki Anno

ÜBER DIE DREI VORANGEHENDEN FILME

EVANGELION:1.11 YOU ARE (NOT) ALONE.
Durch den Second Impact gezeichnet, greift der vierte Engel Tokio III an und das Schicksal der Menschheit liegt in den Händen der Sonderregierungsbehörde Nerv. Der junge Shinji Ikari wird gezwungen, EVA-01 zu steuern. Er und die EVA-00-Pilotin Rei Ayanami werden beauftragt, zu kämpfen, aber EVA-01 wird vom Sechsten Engel beschädigt. Misato Katsuragi entwickelt einen Plan, um die gesamte Elektrizität Japans in der Positronenkanone von EVA-01 zu bündeln, um den Engel zu besiegen.
Studio: khara, Inc.
Chef-Regisseur: Hideaki Anno, Regie: Masayuki und Kazuya Tsurumaki, Drehbuchautor: Hideaki Anno

EVANGELION:2.22 YOU CAN (NOT) ADVANCE.
Mari Illustrious-Makinami steuert die Provisional Unit-05, um den ausgehobenen Dritten Engel zu besiegen. Asuka Langley-Shikinami und EVA-02 besiegen den Siebten Engel. Der Achte Engel tritt in Erscheinung und greift das Hauptquartier von Nerv an. EVA-03 wird während des Tests vom Neunten Engel in Beschlag genommen und Shinji macht sich auf, um ihn zu stoppen, erfährt aber, dass Asuka an Bord ist. Gendo schaltet die Steuerung von EVA-01 auf das Dummy-System um und beginnt mit dem Kampf gegen EVA-03.
Studio: khara, Inc.
Chef-Regisseur: Hideaki Anno, Regie: Masayuki und Kazuya Tsurumaki, Drehbuchautor: Hideaki Anno

EVANGELION:3.33 YOU CAN (NOT) REDO.
Shinji wacht nach 14 Jahren an Bord des Schlachtschiffs AAA Wunder auf, das zu einer von ehemaligen Nerv-Mitgliedern gegründeten Anti-Nerv-Organisation gehört. Shinji hört Reis Stimme aus EVA Mark.09, entsandt um ihn zu retten, also verlässt er Wunder und geht zu Nerv. Kaworu Nagisa zeigt Shinji das transformierte Land. Er erfährt, dass die Rettung von Rei den Near Third Impact ausgelöst hat, der den verheerenden Schaden auf der Erde verursacht hat.
Studio: khara, Inc.
Chef-Regisseur: Hideaki Anno, Regie: Masayuki, Mahiro Maeda und Kazuya Tsurumaki, Drehbuchautor: Hideaki Anno

EVANGELION:3.0+1.01 THRICE UPON A TIME wird sich zu den vielen tausend TV-Shows und Filmen im Prime-Video-Katalog gesellen, darunter preisgekrönte und von Kritikern hochgelobte weltweite Amazon Originals wie Borat Anschluss Moviefilm, Tom Clancys Jack Ryan, The Boys, Hunters, Fleabag, und The Marvelous Mrs. Maisel. All das ist auf Prime Video verfügbar, ohne zusätzliche Kosten für Prime-Mitglieder. Prime-Mitglieder können EVANGELION:3.0+1.01 THRICE UPON A TIME überall und jederzeit in der Prime-Video-App für Smart-TVs, Mobilgeräte, Fire TV, Fire TV-Stick, Fire-Tablets sowie Apple TV sehen und online streamen. In der Prime-Video-App können Prime-Mitglieder Episoden auf ihre Mobilgeräte und Tablets herunterladen und sie überall offline ansehen.

Amazon

Amazon orientiert sich an vier Grundsätzen: Orientierung am Kunden statt an der Konkurrenz, Leidenschaft für Neuerungen, Einsatz für betriebliche Optimierung sowie langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Klick-Einkäufe, persönliche Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire-Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der von Amazon angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Für weitere Informationen besuchen Sie amazon.com/about und folgen Sie @AmazonNews.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210702005321/de/

Contacts

Ansprechpartner für die Presse bei Prime Video & Amazon Studios:
Arianne Rocchi: roccha@amazon.com
Ayumi Sakaguchi: ayusaka@amazon.co.jp

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.