Jan Böhmermann eröffnet erste Ausstellung: "Deuscthland"

Jan Böhmermann eröffnet erste Ausstellung: "Deutschland". Credit Henning Kaiser/dpa

Jan Böhmermann schaut den Deutschen in der Satire-Sendung "Neo Magazin Royale" in die Seele. Dass dies mitunter schmerzhaft komisch ist, beweist er nun auch mit seiner neuen Ausstellung "Deuscthland".

Die Leitfrage von Jan Böhmermanns Ausstellung "Deuscthland" liest sich wie ein Twitter-Kommentar: "wenn das alles echt und kein quatsch ist in was für eine zeit & land & welt leben wir überhaupt?" Die Antwort darauf liefern die Exponate der Ausstellung, die vom 24. November bis zum 4. Februar 2018 im NRW-Forum in Düsseldorf zu sehen sind.

"Hetzkeks-Automat" für die Besucher

Darunter ein hellbrauner Sessel mit einer Deutschlandfahne und der Beschreibung "Leihgabe, Haus der Geschichte Bonn". Er ist eine Erinnerung an den Auftritt des AfD-Politikers Björn Höcke bei Günther Jauch. Auch Höcke saß in einem solchen Sessel und holte im Verlauf der Talkshow eine Deutschlandfahne hervor.

Mit kleinen Andeutungen und cleveren Gedankenspielen schafft es Jan Böhmermann auf diese Weise, die Befindlichkeit der Deutschen zu porträtieren und ad absurdum zu führen. Beispielsweise mit dem "Hetzkeks-Automat", der den Besuchern gegen 50 Cent in Kekse eingebackene Twitter-Botschaften von Rechtspopulistin Beatrix von Storch ausspuckt.

Das wurde aus den Talkshowmastern von früher

Auch Recep Erdoğan ist dabei

Natürlich wird im Rahmen von "Deuscthland" auch der politische Eklat um den türkischen Präsidenten Recep Erdoğan aufgegriffen, den Jan Böhmermann mit seinem berühmt-berüchtigten Schmähgedicht ausgelöst hatte. Im "Rechtsfreien Raum" der Ausstellung befindet sich ein schwarz-weiß Bild der Sendung als "Limitierter Letterndruck". Es steht unter dem Motto "Juristisches Proseminar: Schmähkritik" und kann mithilfe von einigen weißen Streifen den Stand der Gerichtsverhandlung anzeigen, die im Februar 2018 ihre Fortsetzung findet.

Folgt uns auf Facebook und bekommt täglich aktuelle Nachrichten und Star-News direkt in euren Feed!

Im Video: Sie sind zeimlich beste Feinde: Böhmermann und Schweiger