IWF: Bitte keinen Bitcoin mehr in El Salvador als Zahlungsmittel

Der Internationale Währungsfond hat El Salvador aufgefordert, den Bitcoin nicht mehr als gesetzliches Zahlungsmittel zu akzeptieren. Die Kryptowährung berge zu große Risiken für große Risiken für Staatsfinanzen und Verbraucher.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.