Ivanka Trump: Darum nimmt sie auf fast jedem Foto dieselbe Pose ein

Dass man sich auf Fotos von seiner Schokoladenseite zeigen möchte, gilt auch für prominente Damen wie Ivanka Trump. Was bislang sicherlich kaum jemandem aufgefallen ist: Die Tochter des US-Präsidenten posiert auf nahezu allen Bildern gleich. Aber warum eigentlich?

Was das Posieren betrifft, scheint Ivanka Trump alles andere als spontan zu sein. (Bild-Copyright: Jabin Botsford/The Washington Post via Getty Images)

Das linke Bein setzt sie gerade nach vorne, das rechte Bein wird in einem 45-Grad-Winkel eingedreht, ihre Füße stehen zu einer Art “T” zusammen, ihre Arme liegen nah am Körper an: Genau in dieser Pose lässt sich Ivanka Trump offensichtlich am liebsten ablichten. Das beweisen zumindest diverse Schnappschüsse auf ihrem Instagram-Account.

Was aber hat es mit dieser Pose auf sich? Warum präsentiert sich Ivanka Trump so augenscheinlich am liebsten? Um Antwort auf diese Fragen zu finden, hat das US-Portal “Refinery29” mit Patti Wood, einer Expertin in Sachen Körpersprache, gesprochen.

Von Vater zu Tochter: Donald Trump empfahl Ivanka Brustimplantate

Wood geht davon aus, dass die Körperstellung etwas Antrainiertes sei. “Es ist eine Pose, die man als Model lernt.” Sie lasse einen schmeichelhafter und schlanker erscheinen. Genau dies dürfte auch auf Ivanka Trump zutreffen. 1997 zierte die mittlerweile 36-Jährige ihr erstes Titelblatt bei der amerikanischen Teenager-Zeitschrift “Seventeen”. Es folgten weitere Model-Auftritte für prominente Labels wie Versace und Tommy Hilfiger.

Like: Ivanka Trump „gefällt“ Anti-Trump-Tweet von Pornostar

Damit aber nicht genug: Ivanka Trump wirkt durch die Pose nicht nur schlanker. Dadurch, dass sich ihr Becken nach vorne schiebt, sich ihre Brust anhebt, ihre Schultern nach unten ziehen und ihr Hals freier wird, erscheint die Präsidententochter auch stark und selbstbewusst.

Fehlt nur noch eines: das perfekte Lächeln. Und schon hat Ivanka Trump einmal mehr einen perfekten Schnappschuss von sich.

Cathy Hummels: So süß feiert sie den kleinen Ludwig