Italien und Kanada werden Corona-Hochrisikogebiete

Zum 1. Januar stuft die Bundesregierung in der Corona-Pandemie auch Italien, Kanada, Malta und San Marino als Hochrisikogebiete ein. Neue Virusvariantengebiete werden nicht ausgewiesen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.