Internetnutzer sind verärgert über die Aufschrift auf diesen Lidl-Pyjamas

Jonas Lotz
Internetnutzer sind verärgert über die Aufschrift auf diesen Lidl-Pyjamas

Im August tappte Saturn in die Gender-Falle, jetzt ist es Lidl. Damals beklagte eine Twitter-Nutzerin, dass im Regal „Filme für Frauen“ nur romantische Komödien zu finden waren — und erhielt viel Unterstützung in den sozialen Netzwerken. Mit einem ähnlichen Shitstorm hat nun der Discounter zu kämpfen.

Anfang November will Lidl Pyjamas für Kinder im Sortiment anbieten, unterschiedliche Schlafanzüge für Jungen und für Mädchen. Für Jungen kann ein Modell erworben werden, auf dem „Be Your Own Super Hero“ — „Sei dein eigener Superheld“ — aufgedruckt ist. Diesen Spruch sucht man bei den Kleidungsstücken, die für Mädchen angedacht sind, vergeblich. Hier findet man nur den Aufdruck „Daddy Is My Super Hero“ — „Papa ist mein Superheld“.

Für viele Nutzer impliziert dies, dass Mädchen nicht ihre eigenen Superhelden sein können. Sie werfen Lidl veraltete Rollenbilder vor und machen ihrem Ärger auf Twitter Luft: 

 

Weiterlesen auf businessinsider.de