International: Xavi schwärmt von Neymar: "Ein außergewöhnlicher Mensch"

Im vergangenen Sommer verabschiedete sich Neymar vom FC Barcelona und schloss sich Paris Saint-Germain an. Zuvor hatte bereits Klublegende Xavi die Katalanen verlassen, doch der Mittelfeldspieler erinnert sich immer noch gerne an die gemeinsame Zeit mit dem Brasilianer zurück.

Im vergangenen Sommer verabschiedete sich Neymar vom FC Barcelona und schloss sich Paris Saint-Germain an. Zuvor hatte bereits Klublegende Xavi die Katalanen verlassen, doch der Mittelfeldspieler erinnert sich immer noch gerne an die gemeinsame Zeit mit dem Brasilianer zurück.

"Ich habe enormen Respekt vor Neymar. Das ist ein herausragender Fußballer", sagte Xavi RMC. Und er prophezeite Neymar eine goldene Zukunft: "Wenn Messi oder Ronaldo mal ein Formtief haben - man wird es wahrscheinlich erst bei Ronaldo wegen seines Alters sehen -, dann wird Neymar den nächsten Ballon d'Or gewinnen. Davon bin ich überzeugt", sagte Xavi.

Bei Paris Saint-Germain erfüllt Neymar bislang die hohen Erwartungen, sehr zur Freude von Xavi, der die charakterlichen Eigenschaften seines ehemaligen Teamkollegen lobt: "Er ist ein Führungsspieler, in der Kabine und auch auf dem Platz. Er will immer den Ball haben und ist bereit, für Spektakel zu sorgen", erklärte er.

Dass sich Neymar nicht immer blendend mit seinen Gegenspielern versteht, kann der Ex-Barca-Star nachvollziehen: "Es gab schon Geschichten mit Gegenspielern, die ihn gefoult und provoziert haben. Aber er ist ein Spieler, der die Aufmerksamkeit verdient. Die Fußballwelt muss ihn schützen, weil er spektakulär ist", erklärte Xavi.

Mehr bei SPOX: Peter Zeidler vor PSG-Spiel im Interview: "Neymar ist unheimlich gut im Gegenpressing" | Paris hätte Neymar angeblich deutlich günstiger bekommen können | Neymar von PSG zieht wohl gegen Ex-Klub FC Barcelona vor Gericht