International: Schweden-Legende rechnet mit Ibra ab

Vor dem Playoff-Spiel zwischen Italien und Schweden (20.45 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER ) hat sich Schweden-Legende Kurt Hamrin zu Wort gemeldet. In englischen Medien geht der 82-Jährige mit dem zurückgetretenen Zlatan Ibrahimovic hart ins Gericht.

Vor dem Playoff-Spiel zwischen Italien und Schweden (20.45 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER) hat sich Schweden-Legende Kurt Hamrin zu Wort gemeldet. In englischen Medien geht der 82-Jährige mit dem zurückgetretenen Zlatan Ibrahimovic hart ins Gericht.

"Ich denke, es ist fast besser, wenn Schweden ohne Ibrahimovic spielt, weil er auf dem Platz eine Qual war", kritisiert Hamrin im Gespräch mit der Sun. Der 36-Jährige spiele nur für sich und würde die anderen Spieler in ihren Möglichkeiten einschränken.

"Die Tatsache, dass er nicht hier ist, ermöglicht es jedem, zu wachsen und mehr Verantwortung zu übernehmen" hofft Hamrin auf eine positive Entwicklung der Länderauswahl.

Zuletzt hatte Ibrahimovic gegenüber Sky Italia angemerkt, seit seinem Rücktritt wäre die Erwartungshaltung an die Nationalmannschaft deutlich gesunken. Der Stürmer von Manchester United war nach dem Vorrunden-Aus bei der EM 2016 aus der Nationalelf zurückgetreten.

Mehr bei SPOX: Wo kann ich Schweden gegen Italien sehen? | Ibrahimovic schließt Rückkehr ins Nationalteam aus | Ibrahimovic: "Ziel ist die Premier League"