International: Rom und City an Basaksehir-Talent Cengiz Ünder dran

Sowohl Manchester City als auch die AS Rom wollen Youngster Cengiz Ünder von Istanbul Basaksehir verpflichten. Dies bestätigte der Vizepräsident des Zweitplatzierten der Süper Lig, Mustafa Saral, gegenüber Anadolu Agency .

Sowohl Manchester City als auch die AS Rom wollen Youngster Cengiz Ünder von Istanbul Basaksehir verpflichten. Dies bestätigte der Vizepräsident des Zweitplatzierten der Süper Lig, Mustafa Saral, gegenüber Anadolu Agency.

"Wir sind erfreut, dass zwei der größten Klubs der Welt an unserem Spieler interessiert sind. Sowohl City als auch Rom wollen Cengiz Ünder verpflichten und zeigen den Willen, diesen Transfer zu realisieren", so Saral. "Beide Mannschaften haben ein offizielles Angebot abgegeben und wir werden unsere Entscheidung wohl noch heute verkünden", ergänzte er.

Zuletzt war Pep Guardiolas Manchester City alleinig an dem 19-Jährigen interessiert, bevor Rom in den Wechsel-Poker mit einstieg.

Cengiz Ünder glänzte mit Basaksehir in der vergangenen Saison und schoss sieben Tore bei 32 Liga-Einsätzen. Die Mannschaft wurde überraschend Zweiter hinter Besiktas Istanbul und sicherte sich somit die Teilnahme an der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League.

Mehr bei SPOX: Gündogan: "Guardiola hat mich überrascht" | Mertesacker glaubt fest an einen Sanchez-Verbleib bei Arsenal | Rüdiger: Gewechselt, "um um den Titel mitzuspielen"